dentale Implantologie, Zahnimplantate   implantologische Praxis Implantologisch tätige Zahnarztpraxis
 

Dentalwissen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Zahnmedizin: Von der Vorsorge über prothetische Versorgungsmöglichkeiten, digitale Diagnostik, dentoalveoläre und chirurgische Eingriffe bis hin zur Implantologie erfahren Sie Wissenswertes zur Zahnmedizin.

Backward-Planning

Unter Backward-Planning wird ein Konzept für eine Implantatversorgung verstanden, bei dem ein  Team aus Chirurg / Zahnarzt und Zahntechniker bereits im Vorfeld auf Basis einer digitalen, 3-dimensionalen Volumentomographie einen individuellen Zahnersatz / Provisorium aus Kunststoff plant. Diditale ImplantatplanungDie Analyse der digitalen Daten liefert präzise Informationen über die bestmögliche Zahnstellung. Mit einer speziellen Planungssoftware wird das passende Implantatdesign gewählt und die optimale Implantatposition festgelegt. Die Computerunterstürzte Planung und Implantatinsertion mit Hilfe einer Bohrschablone Bohrschablone Seitenlzahnermöglicht eine Positionierung des Implantates, die exakt auf Grundlage der prothetischen Planung erfolgt. Beim Backward-Planning wird auf Grundlage der angestrebten prothetischen Versorgung „rückwärts“ geplant. Die Implantate werden genau da inseriert, wo die Planung des Zahnersatzes sie zur optimalen Befestigung und für eine ansprechende Ästhetik benötigt


 
Kontakt Anfahrt  |   Impressum   |  News   |  Linkliste   |  Zahnlexikon   |  Dentalwissen   |  Sitemap
Am Königshof 3 · 93047 Regensburg · Tel.: 0941/57828 · Fax: 0941/565687